Icon Eheringe

Unbeschwerte Urlaubstage
auf Schloss Halbturn

Unbeschwerte Urlaubstage
auf Schloss Halbturn

Unsere kürzlich renovierten Schloss-Zimmer befinden sich im alt-ehrwürdigen Wohntrakt des Hotel Knappenstöckl auf Schloss Halbturn und erwarten Sie mit einem wohltuenden Mix aus historischem Ambiente, zeitloser Eleganz und modernem Komfort. Alle Zimmer sind mit modernem Bad ausgestattet, verfügen teilweise über Massivholzböden und bezaubern mit ihrem schönen Ausblick auf den Ehrenhof oder die Gärten des Schlosses.

Unser Ziel ist es, Ihnen einen unvergesslich schönen Aufenthalt auf Schloss Halbturn zu bescheren – und deshalb sind wir erst zufrieden, wenn Sie zu 100% zufrieden sind!

Wohnzimmer der Suite Grand Vin im Hotel Wieser auf Schloss Halbturn

Schloss-Zimmer Comfort

Die Zimmer der Kategorie Comfort im Hotel Knappenstöckl begeistern mit großzügigem Platzangebot, eleganter Einrichtung, gemütlichen Sitzmöbeln zum Kuscheln oder als Extrabett ausziehbar.

Zimmer Comfort ansehen
Zimmer Chardonnay im Hotel Wieser auf Schloss Halbturn

Schloss-Zimmer Classic

Die Zimmer der Kategorie Classic im Hotel Knappenstöckl sind geräumig und bieten viel Wohlfühl-Atmosphäre mit hochwertiger Einrichtung, modernem Badezimmer und besonderer Liebe zum Detail.

Zimmer Classic ansehen

Unser Schlossfrühstück wird Sie überraschen …

Lassen Sie sich kaiserlich verwöhnen
für einen guten Start in den Tag!

Wir servieren Ihnen eine reiche Auswahl an Tees, Kaffee, Säften, Schinken, Wurst und Käse, Joghurt, saisonales Obst und Gemüse, bevorzugt aus unserer Region sowie hausgemachte Marmeladen.

Dazu reichen wir frisches Brot und Gebäck, denn bei einem richtigen Schlossfrühstück darf das Kaisersemmerl natürlich nicht fehlen!

Natur & Kultur perfekt vereint …

Knappenstöckl Schlosstor Kaiserberg
Freskensaal auf Schloss Halbturn

Die ehemalige Jagd- und Sommerresidenz des Kaiserhauses wurde im Jahr 1711 von Lucas v. Hildebrandt erbaut, einem der bedeutendsten österreichischen Vertreter der spätbarocken Baukunst. Ein besonderes Juwel des Schlosses ist das Deckenfresko “Allegorie der Zeit und des Lichtes”, das 1765 von Franz Anton Maulbertsch ausgeführt wurde.

Schloss Halbturn gilt mit interessanten Ausstellungen und vielseitigem Konzertprogramm als Besuchermagnet der Region. Der weitläufige Schlosspark wurde vor rund 100 Jahren angelegt und bietet ganzjährig eine Oase für Erholungssuchende.

Unsere Gegend mit der schönen Naturlandschaft des nahe gelegenen Nationapark Neusiedler See, mit weiten Ebenen und einer vielfältigen Vogelwelt, lässt sich hervorragend mit dem Fahrrad erkunden. Schloss Halbturn liegt direkt am „Kulturradweg“. Dieser führt sowohl in das Nachbarstädtchen Frauenkirchen, dessen barocke Basilika ein beliebter Walfahrts- und Tourismusort ist, als auch nach Mönchhof mit seinem liebevoll und detailgetreu eingerichteten Dorfmuseum.

Wir halten einige Fahrräder vor Ort für Sie bereit (Leihgebühr: € 10,00 pro Tag). Sollten Sie eine größere Anzahl oder Sonderfahrräder benötigen, so mieten wir diese gerne für Sie an!